Wednesday, 23 July 2014
Labor Qualitätssicherung

 

Labor Qualitätssicherung – mit Software von Chromasoft

Die Qualität von Messergebnissen ist gerade in der Analytik von entscheidender Bedeutung, denn die Ergebnisse bilden oft die Grundlage für weitreichende und nachhaltige Entscheidungen. Es ist wichtig, dass ein Analyseergebnis, welches beispielsweise zur Überprüfung der Einhaltung gesetzlicher Vorschriften gewonnen wurde auch vor Gericht haltbar ist. Die Ergebnisse der Software müssen absolut zuverlässig sein und die richtigen Werte widerspiegeln. Mit unserer Software Aqs erstellen Sie genau die statistischen Auswertungen, die in einem analytischen Labor gefordert sind. Unser Programm prüft dabei genau, ob alle Messergebnisse verwendet werden können oder ob beispielsweise ein Ausreißer dabei ist. Ebenfalls mit einbezogen wird, ob die Daten linear sind und mit welcher Erfassungs-, Nachweis- und Bestimmungsgrenze ein Parameter bestimmt werden kann. Außerdem kann geprüft werden, ob die angesetzte Methode valide ist, das bedeutet, ob eine Arbeit nach dieser Methode überhaupt sinnvoll ist beziehungsweise wie stark das Messergebnis schwanken darf (Messunsicherheit). Wichtig ist dieses Wissen um zu erfahren, wie der Parameter in Relation zum Referenzbereich liegt.

Chromasoft: Labor Qualitätssicherung vom Spezialisten

Mit unserem ChartManager kann überprüft werden, ob die gemessenen Standards (Proben von denen das Ergebnis bereits bekannt ist) die richtigen Ergebnisse liefern, wodurch nachvollzogen werden kann, das bei einer unbekannten Probe wahrscheinlich auch das korrekte Ergebnis geliefert wird.

In der allgemeinen Qualitätssicherung sind die Richtlinien festgelegt, wie Arbeiten in einem Betrieb erledigt werden müssen. Sie ist dafür verantwortlich, das Qualitätswesen innerhalb eines Unternehmens zu regeln, einheitliche Standards zu schaffen und die für die Abteilungen vorgesehenen Maßnahmen zu überwachen. Auf offizieller Ebene werden die Richtlinien beispielsweise nach DIN/ISO 9000 ff, 14000 ff, 17025 oder GXP (GMP, GLP) geregelt.